Herzlich Willkommen im Seukendorfer  Löwenkörbchen

 

 

Verkaufshinweise!

Wir haben eine kleine private verantwortungsbewußte Zucht von Zwergkaninchen.
Wir züchten reinrassige Röhn-Löwenköpfchen, Satin-Löwenköpfchen, Satin-Zwerge, kleinbleibende Löwenköpfchen und Hermeline.


Da wir nur wenige Damen und Herren unser eigen nennen,
ist der Umgang und die Betreuung der Tiere sehr individuell!
Natürlich werden alle unsere Zuchttiere regelmäßig gegen Myxomathose und RHD I geimpft!

Unsere Häsinnen haben 2 mal im Jahr Nachwuchs.
Jungtiere geben wir mit 7 oder 8 Wochen ab,
je nach Entwicklungsstand und Gewicht der Kleinen.

Sollte eine Abholung eines Tieres nicht möglich sein, käme nur ein Versand mit einem speziellen Tierversender (z.B. Fa. GeoVex - siehe unten) in Betracht.
Hierzu müsste das Häschen mindestens 10 Wochen alt sein. Im Sommer und im Winter sind Transporte nur eingeschränkt möglich.
Das Risiko sowie die Kosten des Versandes trägt der Käufer!
Bei den Versandkosten ist mit ca. 40,00 Euro und 4,00 € für den Karton zu rechnen.

    Für einen Transport oder beim Kauf eines unserer Hasis können wir Ihnen Transportboxen aus Plastik und Karton zur Verfügung stellen.

Plastik 12,00 €    Karton groß 5,00 €


Karton klein 3,50 €

 Reservierungen nehmen wir gerne entgegen, weisen aber daraufhin,
dass diese erst nach
Anzahlung von 20,- Euro je ausgesuchtem Kaninchen verbindlich ist.

Bei einer Absage, Nichtabholung oder Umentscheidung seitens des Käufers wird die Anzahlung nicht zurückerstattet.

- verkauft -

 ein Interessent hat vor Abgabe den Hasi komplett bezahlt hat.

- reserviert -

 eine Anzahlung  von Euro 20,- je Hasi wurde bar oder per Überweisung gezahlt.
Die Anzahlung wird aber nicht mehr zurückerstattet,
wenn Sie das Tier nicht nehmen.


- vorläufig reserviert -

 ein Interessent hat sich für das Tier gemeldet,
hat aber noch nicht angezahlt.
Dann gilt, innerhalb drei Tagen ist eine Anzahlung
zu leisten sonst wird das Tier wieder frei gegeben.
Anfragen bei Interesse sind weiterhin möglich.


- angefragt -

 ein Interessent hat ein freies Hasi angefragt, aber noch
nicht entschieden es zu reservieren.
Weitere Anfragen können für dieses Hasi entgegen genommen werden.

 Sollte ein Tier vor Übergabe/Versand krank werden oder versterben wird die Anzahlung selbstverständlich erstattet. 

 Eine Gewährleistung für erworbene Tiere können wir leider nicht übernehmen.
Gerade der Stress einer Umsiedlung in ein neues Zuhause oder eine Futterumstellung
können schnell zu einer Magen-Darm-Erkrankung führen
(nachzulesen in jedem Fachbuch).

Preisstaffelung

Der Preis für ein ungeimpftes und unkastriertes Jungtier liegt...

 45,00 € für Löwenköpfchen Mm
50,00 € für Löwenköpfchen MM
50
,00 € für Löwenköpfchen mit blauen Augen, Mm, MM

50,00 € - 55,00 € Löwenköpfchen, reinrassig röhnfarbig, MM, Mm

50,00 €  (Satin-Löwenköpfchen) Mm, MM

50,00 € (Satin-Zwerge) Mm

55,00 € Satin-Löwenköpfchen mit blauen Augen, Mm, MM

 45,00 €  Hermelinchen BA mit oder ohne Tätovierung

Unsere kleinen Hasen werden immer ab der 6./7. Woche durch unsere
Haustierärztin gegen RHD I und Myxomathose geimpft.

Durch den neuen Impfstoff brauchen Kaninchen nur noch einmal im Jahr
(auch die Jungtiere) geimpft werden.

Diese Kosten werden vor Abgabe oder Versand weiter gegeben!
Die Kleinen bekommen noch eine gründliche Gesundheitsuntersuchung,
dabei werden Herz, Ohren, Augen und die Zähne besonders betrachtet.
Eine Behandlung gegen Würmer wird zwei mal im Jahr durchgeführt.
Kontrollen auf Parasiten werden regelmäßig durchgeführt.

Eine Frühkastration ist ab der 10. oder 12. Woche auch möglich, der kleine Rammler muß ein Mindesgewicht von 500 g haben,
fragen Sie uns nach den Kosten.

 Kleintierpraxis Wibke Kleuser Fürther Straße 23, 90587 Veitsbronn
Telefon: 0911-23734-75 Fax: -76

 info@tierarzt-veitsbronn.de
www.tierarzt-veitsbronn.de

Für die ersten Tage im neuen Zuhause geben wir Ihnen von unserem Standardfutter mit, dann fällt die Umgewöhnung der Hasis nicht so schwer.

Außerdem erhält jedes Kaninchenbaby einen Abstammungs-Nachweis,
aus dem Eltern, Großeltern usw. ersichtlich sind,
natürlich nur in wie weit uns diese bekannt sind.

Wir weisen nachdrücklich daraufhin, dass wir keine Tiere zu Versuchszwecken und als Futtertier abgeben!!!
Da eine Zucht kostenintensiv ist, werden alle Gelder nicht kommerziell sondern
ausschließlich für unsere Hasen verwendet!!!

Achtung!

Mit dem Kauf unserer Tier werden keine Garantien über Lebensdauer und Geschlecht übernommen, spätere Reklamationen hinsichtlich eines Schadens,
dass während einer Abgabe nicht bemerkt/gesehen wurde, werden nicht anerkannt. So gekauft wie gesehen.
Es kann immer mal vorkommen, dass ein Juntier nach der Abgabe eine Umstellung nicht übersteht.
Auch ein Umzug in ein neues Heim ist immer mit viel Streß verbunden. Neues Futter durch den Halter, zuviel an Frischfutter usw.
Auch eine gewissenhafte Prüfung des Geschlechtes bei Rammler ist nicht immer eindeutig,
es gibt auch bei den Jung-Rammler Formen von Penissen (Spaltpenis), die aussehen wie ein weibliches Kaninchengeschlecht.

Auch ein nicht ganz erfahrener Tierarzt, kann keine eindeutige Geschlechtsbestimmung durchführen!


Unser Seukendorfer Löwenkörbchen befindet sich im Landkreis Fürth im schönen Frankenland (Bayern).

==========================================================================

Tierversand

 Wir arbeiten mit dem Tierversand GeoVex Hamburg zusammen!

 Ein Versand der Kaninchen ist nur Montags bis Donnerstags möglich.
Die Zustellung erfolgt am nächsten Werktag vormittags.
Abholung und Zustellung sind in Deutschland, Österreich und der Niederlande möglich.

Der Preis kann nach Entfernung unterschiedlich sein.
Preisanfrage per Mail: Satinloewen@web.de

 Ilonexs HH Nord UG (haftungsbeschränkt)
Norderstr.46
DE-22846 Hamburg/Norderstedt
Deutschland

 Telefon 0700/ 00 711711 (0,12 €/ct die Minute aus dem dt. Festnetz)
Fax: +49(0)40-650559129
E-Mail: kundenservice@geovex.de